Schlagwort: Vorschau

Vorschau 2023

Das Jahr 2023 eröffnen wir mit Buxtehudes zauberhaften „Membra Jesu nostri“. Parallel dazu bereiten wir uns auf das anschließende Chormusikfestival „Walking in Beauty“ vor, in dessen Rahmen wir intensiv mit dem Composer in Residence Ēriks Ešenvalds zusammenarbeiten werden. Nach weiterer Arbeit am Chorklang rundet die „Weihnachtsgeschichte“ von Hugo Distler das Jahr ab.

Vorschau 2022

Im Jahr 2022 hoffen wir, drei Konzerte erarbeiten und aufführen zu können: „Annelies“ nach dem Tagebuch von Anne Frank, „unser Vater unser“ und die Weihnachtshistorie von Heinrich Schütz. Dabei stützen wir uns auf unsere mittlerweile reiche Erfahrung in pandemiesensibler Chorarbeit vom Proben per Videokonferenz bis hin zu solistischem Singen im Chor in weit gefächerter Aufstellung.