Vorschau 2022

Wir hoffen, im Jahr 2022 drei Konzerte erarbeiten und aufführen zu können. Dabei stützen wir uns auf unsere mittlerweile reiche Erfahrung in pandemiesensibler Chorarbeit vom Proben per Videokonferenz bis solistischem Singen im Chor.

19. März 2022 | 18.00 Uhr | Kirche am Hohenzollernplatz

James Whitbourn – Annelies
(Berliner Erstaufführung)

Olivier Messiaen – Quatuor pour la fin du temps
(instrumental)


18. Juni 2022 | 18.00 Uhr | Kirche am Hohenzollernplatz

Pater noster – Internationale Stimmen


10. Dezember 2022 | 18.00 Uhr | Kirche am Hohenzollernplatz

Johann Sebastian Bach – Weihnachtsoratorium